web analytics
StartSport & FitnessLiegeergometer Test - Der beste Ratgeber für Liegeheimtrainer

Liegeergometer Test – Der beste Ratgeber für Liegeheimtrainer

Der Liege Heimtrainer bietet einen optimalen und komfortablen Weg, sodass eine gelenkschonende Übung im Halbliegen ermöglicht ist. Hierbei ist es egal, ob ein Anfänger oder ein fortgeschrittener Anwender trainiert. Mit einer besonders niedrigen Einstiegshöhe ist das Liegeergometer – wie es auch bezeichnet wird – optimal für Menschen geeignet, die weniger mobil sind, wie z. B. Senioren. Hierbei ermöglichen mehrere Widerstandsstufen das Training auf einem passenden Schwierigkeitsniveau. Genau so, wie man es auch von herkömmlichen Heimtrainern kennt, welche an ein Fahrrad erinnern.

Ein integrierter Computer mit einer LCD-Anzeige lässt sich dazu verständlich und einfach bedienen und zeigt beim Training Daten wie Geschwindigkeit, Zeit, Kalorienverbrauch und die Distanz an. Um das Training komfortabel und angenehm zu gestalten, sind die Rückenlehne und der Sitz besonders weich gepolstert und zugleich lässt sich der Sitz vertikal und horizontal verstellen. Die Riemenpedalen bieten einen zusätzlichen sicheren Halt beim Training.

AngebotBestseller Nr. 1
skandika Liegeergometer Centaurus Sitzergometer Heimtrainer Liegeheimtrainer | 13kg Schwungmasse, 12 Trainingsprogramme, Bluetooth App-Steuerung, Google Street View | 150kg belastbar
  • ✔ PROFI EQUIPMENT: Unser Fitness-Bike hat 13 kg Schwungmasse mit einem geräuscharmen und wartungsarmen Magnetbremssystem und einem 3-teiligen Tretlager für einen...
  • ✔ HOHER SITZKOMFORT: Die Sattelposition, die Rückenlehne, die Pedalengurte als auch die Computerhalterung unseres Liegeheimtrainers sind verstellbar, um den...
  • ✔ VORTEILE: Der große Multifunktionscomputer bietet viele Vorteile wie Live-Videos, Multiplayer Events, Coaching, Bildschirmübertragung und Streaming-Funktion.
AngebotBestseller Nr. 2
ISE Ergometer Liege- Heimtrainer mit Magnetbremse, Pulssensoren und LCD-Display, 8 Widerstandsstufen, Sitzergometer mit Rückenlehne für Zuhause, SY-6801
  • DESIGN:SY-6801 Sitzergometer,neusten Modell, ein Schwarze und helle silberne Farbe Aussehen sowie stabil Design zeigen die hohe Qualität des Produkts.8kg Schwungrad...
  • BETRIEB:ISE SY-6801 Fitnessbike benutzt Magnetbremssystem,es wird die Lebensdauer des Fitnessbike verlängern.Gleichzeitig Schwungmasse mit flüsterleisem und...
  • Multifunktions Bildschirm:Der LCD-Monitor zeigt alle relevanten Trainingsdaten wie Zeit,Geschwindigkeit,Distanz,SCAN,Kalorien etc. auf einen Blick an.
Bestseller Nr. 3
Exerpeutic EXERWORK 1000 Klappbarer Liege-Heimtrainer mit verstellbarer Arbeitsfläche. Trainieren Sie während Sie arbeiten!
  • Verstellbare Arbeitsfläche: Vor- und Rückverstellungen für Sitz- oder Standpositonen. Auf 3 Winkel verstellbare Tischplatte 0°, 16° und 33°. Insgesamt 5...
  • Exklusiver 6.5cm dicker AIRSOFT Schaumsitz. Verstellbar für Benutzergrößen von 1.58 m bis 1.92m; Haltbare, weiche Schaumstoff-Armlehnen; LCD Computer
  • Magnetbremssystem mit 8-stufiger Widerstandseinstellung ermöglicht es dem Benutzer die Schwierigkeit der übungenen von einfach bis anspruchsvoll einzustellen
Bestseller Nr. 4
Exerpeutic GOLD 525XLR Klappbarer Liege-Heimtrainer/ Recumbent Bike mit 181kg maximalem Benutzergewicht
  • Ein Magnetbremssystem mit 8-Stufen Widerstandseinstellung. Leicht lesbares LCD-Display, welches Abstand, verbrannte Kalorien, Zeit, Geschwindigkeit, Scan, Puls und...
  • Ideal für große Menschen: großes, gemütliches Sitzkissen und Rückenlehne für Personen jeder Größe und ein verstellbarer Sitz für Personen bis zu 1.98 m...
  • Das halbliegende Design ermöglicht ein einfaches Auf- und Absteigen. Das Schwungrad mit doppeltem Getriebe ermöglicht hohen Widerstand beim Training
Bestseller Nr. 5
SportPlus Liegeheimtrainer für zuhause mit Bluetooth (App-kompatibel), 24 Stufen & 6 Trainingsprogramme, rutschfeste Pedale, mit Display & Tablethalterung, bis 110 kg
  • GELENKSCHONEND & EFFIZIENT ✅ Unser Liegeheimtrainer bietet dir gelenkschonenden Trainingskomfort dank des tiefen Einstiegs und der komfortablen Position. Die...
  • PERFEKT FÜR DEIN TRAININGSLEVEL ✅ Der Widerstand lässt sich in 24 Stufen regulieren, damit du dir immer wieder neue Ziele setzen kannst. Zudem kannst du zwischen...
  • BLUETOOTH & APP ✅ Das Gerät ist mit einem Bluetooth-Empfänger ausgestattet, sodass du verschiedene Apps (u.a. Kinomap) mit dem Liegeheimtrainer verbinden kannst....
Bestseller Nr. 6
Exerpeutic 900XL Recumbent Bike/Liege-Heimtrainer mit Magnetbremse, Pulsmessung, extra hohem maximalen Benutzergewicht von 136kg und geeignet für grosse Personen von bis zu 2,01m
  • Das Recumbent Bike bietet ein anspruchvolles Herz-Kreislauf-Training und minimiert die Belastung Ihrer Gelenke
  • Durch das Magnetbremssystem mit 8-Stufen Widerstandseinstellung können Sie Ihr Training von einfach bis anspruchsvoll einstellen
  • Der Heimtrainer ist mit einem leicht lesbaren großen LCD-Display ausgestattet, der Distanz, verbrannte Kalorien, Zeit, Geschwindikeit, Scan und Puls anzeigt

Letzte Preis-Aktualisierung: 29.05.2022 | Bilder von: Amazon Product Advertising API

Was ist ein Liege Heimtrainer?

Zur Klasse der Liege Heimtrainer gehören solche Geräte, bei welchen der Anwender beim Training in einer leichten Rücklage sitzt. Er oder sie liegt daher nicht gänzlich auf dem Rücken, sondern nimmt eine entspannte Haltungsposition ein, in welcher zugleich ein besonders effektives Ausdauertraining gestattet wird. Zugleich können die Pfunde bei regelmäßiger Anwendung purzeln.

So hat ein Liegeheimtrainer im Gegensatz zum klassischen Heimtrainer einige Vorteile und das Training entscheidet sich hierbei sehr. Auf dem Ergometer wird generell das Radfahren simuliert. Der Ablauf der Bewegungen und die Position sind nahezu identisch und selbst die Profi-Sportler trainieren hierauf oft das Herz-Kreislauf-System und die Ausdauer.

Das Fahrrad-Training hat einen besonderen Vorteil gegenüber anderen Geräten für die Fitness, jedoch ist das Training zugleich eine Frage der persönlichen Motivation. Generell waren die Heimtrainer einst die ersten Trainingsgeräte für zu Hause.

Was wird auf dem Liegeergometer genau trainiert?

Was ist ein Liegeheimtrainer?Noch ehe alle anderen Trainingsgeräte für die eigenen vier Wände in den Handel kamen, ist der Heimtrainer schon längst dagewesen. Vor allem Crosstrainer, Laufbänder oder Rudergeräte gibt es noch nicht so lange wie jene Geräte.

Zu den wichtigsten Vorteilen des regelmäßigen Trainings auf einem Liege Heimtrainer gehören die gesteigerte Kondition und der höhere Kalorienverbrauch. Die Ausdauer und das Herz-Kreislauf-System werden so effizient trainiert, sodass Grund- sowie Leistungsumsatz steigen.

Ebenso wird das Hungergefühl gesenkt, da der Sport den Appetit zügelt, was natürlich durch die Freisetzung verschiedener Hormone erfolgt. So hat der Trainierende ein verbessertes Körpergefühl und ein besseres Wohlbefinden. Wenn auch das Hauptziel vieler Anwender beim Liegeheimtrainer das Abnehmen und der Gewichtsverlust ist, so ist der höchste Nutzen eher die gesteigerte Ausdauer sowie die Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.

Studien bestätigen Wirksamkeit

In vielen Studien konnte dies ebenfalls bestätigt werden. Ein regelmäßiges Training auf dem Ergometer sorgt für eine optimale Ausdauer und viele positive Auswirkungen auf den Organismus. Dies ist daher ein Kardio-Training mit allen guten Begleiterscheinungen. Den Liegeheimtrainer kaufen kann sich daher lohnen. Vor allem bei jungen Menschen, welche oft besonders wenig Bewegung in ihrem Alltag haben, warnen Ärzte mittlerweile von einer sehr schwachen Ausdauer und einem ebenso schwachen Herz-Kreislauf-System.

Beide Aspekte gehen dabei zugleich Hand in Hand. Die positiven Auswirkungen auf das Immunsystem wurden in Liegeheimtrainer Tests bereits nachgewiesen worden. Wenn der Anwender radelt, dann baut dieser aktiv den Stress ab und ebenso sinkt der Blutdruck nachhaltig. Dies sind positive Ergebnisse des regelmäßigen Trainings auf dem Trainer für die heimischen vier Wände.

Die Vorteile des Liegeheimtrainers

  • Die Position auf dem Heimtrainer Fahrrad mit Liegefunktion ist weniger anspruchsvoll und zugleich bequemer. Der Anwender sitzt wie auf einem herkömmlichen Stuhl, was die Ermüdung des Körpers und den Muskelkater vermindert. Wenn die Anwender dabei die gleiche Menge an Kalorien auf dem Liegeergometer verbrennen möchten, so müssen diese allerdings länger treten.
  • Solange diese aber in der sogenannten aeroben Zone trainieren, also in der Zone, in welcher der Körper Fett verbrennt, um ausreichend Energie herzustellen, werden die Nutzer mit diesem Fitnessgerät an Gewicht verlieren.
  • Generell wird empfohlen, wenigstens 30 Minuten zu trainieren. Aber es kann auch 45 Minuten, 1 Stunde oder 2 Stunden lang trainiert werden, wenn die Nutzer mehr Fett verbrennen möchten.

Ein solches Ergometer hat generell einen wichtigen Vorteil gegenüber dem Sitzergometer. Auf diesem sogenannten Fahrrad-Ergometer können die Anwender ein Intervalltraining ausführen. Das Intervalltraining ist ein besonderes Cardio-Training, welches zwischen intensiven Phasen des Trainings und Intervallen mit einer hohen Intensität, in welchen die Anwender besonders schnell bzw. mit einem hohen Widerstand treten, und Phasen der Erholung (Trainingsintervalle mit geringer Intensität) abwechselt.

Aufgrund der hohen Beanspruchung ist dieses Training für die Fettverbrennung besonders hilfreich, sodass Nutzer in kurzer Zeit viele Kalorien verbrennen.

Sitzposition

Im Vergleich zum Stand-Ergometer, welcher das Fahrradfahren auf einem höheren Sattel simuliert, besitzt ein Sitzheimtrainer über einen tiefliegenden Sitz sowie eine Rückenlehne. So gibt es klappbare Sitzheimtrainer mit Lehne. Durch einen tiefen Sitz können vor allem Übergewichtige und Senioren einfacher auf das Gerät steigen und durch die Rückenlehne kann der Trainierende sich nach hinten lehnen, um die Rückenmuskulatur und die Wirbelsäule sowie vor allem den unteren Rückenbereich beim Training zu entlasten.

Bestes Klapp-Ergometer im Test

  • max. Körpergewicht bis 136 kg
  • 8 stufiger Widerstand
  • mit Handpulssensoren im Handgriff
  • inkl. LCD-Display für Distanz, Kalorien, Zeit, Tempo etc.
  • platzsparend zusammenklappbar
  • Maße eingeklappt: 51x43x137 cm

Letzte Preis-Aktualisierung: 29.05.2022 | Bilder von: Amazon Product Advertising API

Zudem muss sich der Anwender nicht mit seinen Händen am Lenker stützen, was in erster Linie die Handgelenke entlastet und Gefühle der Taubheit verhindert. Beim Liegeheimtrainer wird die tretende Bewegung nicht unter dem Sitz ausgeführt, sondern stattdessen werden die Beine nach vorn und ebenfalls nach unten gestreckt und hierdurch werden die Knie entlastet.

Der Sitz eines Liegeergometers ist zudem breiter als bei einem Standardergometer. Hierdurch ist dieser viel bequemer für Menschen mit Übergewicht. Auch für gesunde Menschen ist so ein breiter, gut gepolsterter und komfortabler Sitz von erheblichem Vorteil. Der kleine und meist recht harte Sattel eines Standergometers führt bei manchen Anwendern auf Dauer zu Schmerzen im Gesäßbereich.

Herkunft des Hometrainer Fahrrades

Nebenbeschäftigungen wie Fernsehen oder ein Buch lesen können in dieser halb-liegenden und gemütlichen Sitzposition des Liegeheimtrainers besser ausgeführt werden.
Die Ergometer zum bequemen Liegen bzw. Sitzen kommen generell aus dem Rehabilitationsbereich und wurden hier verwendet, um den Muskelaufbau schonend und langsam zu fördern.

Daher wird bei Anwender, welche nach einer Hüft- oder Knieverletzung rehabilitieren, meistens zu einem Sitzergometer geraten. Würde der Anwender auf ein Standergometer direkt aufsteigen, dann könnte durch die aufrechte Haltung des Oberkörpers sowie der geschwächten Muskulatur eine falsche Haltung entstehen. Zugleich hilft das Recumbentfahrrad (Liegerad) bei regelmäßigem Training das Gewicht zu vermindern. Selbst für Schwangere ist dieses stoßarme Herz-Kreislauf-Training zu Beginn der Schwangerschaft möglich.

Liege Heimtrainer für Senioren

Mit dem tiefen Einstieg sowie der halbliegenden Haltung ist ein Liegeergotrainer optimal für Menschen im fortgeschrittenen Alter und oder mit Bewegungseinschränkungen geeignet. Mit den einzelnen Widerstandsstufen kann der Anwender den Schwierigkeitsgrad ganz spezifisch einstellen und an das eigene Trainingsprogramm anpassen. Ein Liegeheimtrainer 150 kg für Übergewichtige oder für Senioren ist mit einem Magnet-Brems-System ausgestattet und mit etwa 10 bis 15 kg Schwungmasse.

Liegeergometer für Senioren kaufen - was ist zu beachtenDurch die geringe Einstiegshöhe und den einstellbaren Widerstandsstufen ist dies optimal für ältere Personen. Zugleich haben diese die Trainingsdaten im Blick, was durch den integrierten Trainingscomputer erfolgt.

Immer mehr Personen haben im Alter oder aufgrund von Übergewicht einen Verschleiß an Hüfte und Knie oder durch Erkrankungen wie einen Schlaganfall, Bandscheibenvorfall oder anderen neurologischen Erkrankungen, erhebliche Einschränkungen in ihrer Beweglichkeit.

Vor allem Senioren wünschen sich solche Heimtrainer, auf welche sie einfach aufsteigen können. Für Personen mit Gleichgewichtsstörungen eignen sich in erstere Linie Liegeergometer, da die Trainierenden bei den Geräten nicht auf den Sattel steigen müssen. Diese müssen sich einfach nur setzen. Durch die größere Sitzfläche, die niedrige Sitzhöhe, die Rückenlehne und die Griffe an der Seite sind jene Geräte für das Training auch bei Gleichgewichtsstörungen sehr gut geeignet. Zugleich gibt es Sitzheimtrainer bis 150 kg Gewicht.

Auch andere Heimtrainer sind geeignet

Bestimmte Gruppen benötigen stabile Heimtrainer und Fahrradergometer mit einem tiefen Einstieg. Für ein leichteres Bewegungstraining eignen sich auch kleinere Heimtrainer, mit denen die Anwender auf einem Sessel oder einem Stuhl trainieren können.

Zurzeit sind viele neue Geräte zu finden. Hierdurch können sich vor allem ältere Menschen keinen guten Überblick über Liege Heimtrainer für Senioren verschaffen. Für ältere Menschen jedoch sind vor allem die bekannten Klassiker der Firnessgeräte sehr gut geeignet. Für das Trainieren im Alter sind generell verschiedene Geräte geeignet. So ist ein Fahrradergometer mit tiefer Einstiegsmöglichkeit, ein Laufband oder ein Liege Fahrradheimtrainer sehr gut geeignet.

Angebot
Optimales Senioren Ergometer von skandika

  • max. Körpergewicht bis 150 kg
  • 32 stufiger Widerstand
  • 10 kg Schwungmasse
  • hohe Laufruhe
  • Display für Distanz, Zeit, Geschwindigkeit, Kalorien, Watt etc.
  • Belastung bis max. 150 kg
  • Maß: 116x52x134 cm
  • Gewicht: 32 kg

Letzte Preis-Aktualisierung: 28.05.2022 | Bilder von: Amazon Product Advertising API

Liegefahrräder haben untereinander meistens dieselben Funktionen. Hier kann zugleich die Pulsmessung über einen Gurt um die Brust oder die Lenkergriffe vorgenommen werden. Die gewünschte Pulsfrequenz kann bei einigen Geräten zusätzlich vorgegeben werden. Wenn diese erreicht ist, fährt das Gerät den Tretwiderstand herunter.

Empfohlen werden Liegeergometer mit einem ergonomischen Sitz, Lordose-Unterstützung (stütz die Lendenwirbelsäule ab) und höhenverstellbarer Lehne.

Was Senioren beim Liegeergometer Kauf bedenken sollten

Vor allem Senioren sind keine passenden Anwender, um Heimtrainer zu nutzen. Die Gefahr von Unfällen durch Koordinationsprobleme und Schwindel ist sehr groß. Auch verschiedene Vorerkrankungen schließen das Training oftmals aus. Ein Beispiel für diese Erkrankungen ist die Osteoporose (abnehmende Knochendichte).

  • Nach verschiedenen Vorerkrankungen sollte der Anwender sich überlegen, ehe dieser ein Senior Liegeheimtrainer kauft. Bei den einzelnen Erkrankungen sollte der Kauf mit dem Arzt besprochen werden. Dies betrifft Herzerkrankungen, Diabetes und künstliche Gelenkersatzoperationen. So gibt es dazu Sitzheimtrainer bis 150 kg Gewicht.
  • Beim Vorliegen von Herzerkrankungen sollten Anstrengungen ebenfalls nur nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen. Ein Kardio-Training ist dennoch möglich. Der Betroffene sollte daher nicht allein gelassen werden, denn Notfälle können nicht ausgeschlossen werden. Ein Liegeheimtrainer Test ist daher wichtig.
  • Nach kürzlich erfolgten Gelenkoperationen sollte das Training nie ohne Rücksprache mit dem behandelndem Arzt aufgenommen werden. Gleiches gilt nach dem Einbau künstlicher Gelenke. Manche Heimtrainer für Senioren sind ungeeignet für Menschen mit Gelenkersatz.
  • Bei Diabetikern kann Fitnesstraining den Blutzuckerspiegel abweichen lassen. Daher müssen vor allem Diabetiker genau berechnen, wann sie Kohlenhydrate aufnehmen. Darüber hinaus solle einschlägige Patienten wissen, wann und ob sie trainieren können. Moderate Bewegungen wie Walken und Wandern sind grundsätzlich vorteilhafter. So sollte der Blutzuckerspiegel beim Training stabil bleiben.

Liegeergometer Test – Die besten 3 Heimtrainer mit Rückenlehne

Zwar ist die Auswahl an passende Ergometern mit Liegefunktion nicht gerade groß, doch möchten wir im Rahmen des Liegeergometer Tests unsere besten 3 Modelle vorstellen. Wer sehr professionell zuhause Fahrrad fahren will, muss schon mit mehreren Hundert Euro rechnen. Preiswerte Heimtrainer gibt es zwar, jedoch muss man hier zwangsläufig Abstriche bei Funktionalität, Qualität und Service machen.

#Platz 1 – Hop-Sport Profi-Liegeergometer HS-070L mit Bluetooth & App-Steuerung & perfekt für Übergewichtige

Preis derzeit: 639,90 EUR

18,5 kg Schwungmasse

32-stufiger Widerstand

Benutzer: bis max. 150 kg

Sitz: ergonomisch, verstellbar


Sattel: einstellbar

mit Pulssensoren

Gewicht: 49 kg

Maße: 170x57x107 cm (LxBxH)

für Übergewichtige geeignet

12 Trainingsprogramme

mit Lenkerneigung

Funktionsumfang

92%

Sitzkomfort

93%

Bedienung

91%

Laufruhe & Stand

95%

Der Liegeheimtrainer HS-070L Helix von Hop-Sport ist der beste Liegeheimtrainer im Testvergleich, welcher auch eine ideale Wahl für Übergewichtige darstellt. Mit diesem Gerät können Käufer die Kondition und zugleich überflüssige Pfunde verlieren. Dieser Liege-Trainer ist vor allem für Menschen mit Knie- und Wirbelsäulenproblemen zu empfehlen. Darüber hinaus bietet sich der Heimtrainer zum Liegen mit bis zu max. 150 Körpergewicht nahezu ideal für übergewichtige Personen mit höherem BMI an.

Die bedeutendsten Vorteile des Liegeergometers sind das magnetische Bremssystem mit der Schwungmasse in Höhe von 18,5 kg. Darüber hinaus der verstellbare Lenker und Sitz, welcher sich in einem speziellen Winkel verstellen lässt sowie der Multifunktionscomputer mit Bluetooth-Anbindung 4.0. Dieser Heimtrainer besitzt zudem Pulssensoren, welche eine Pulsmessung beim Training ermöglichen. Ebenso besitzt das Gerät rutschfeste Pedalen mit Ausgleichsschrauben und Sicherungsbändern.

Mit dem multifunktionellen Computer inkl. Tablethalterung wird die Anzeige der wichtigsten Trainingswerte wie Geschwindigkeit, Puls, Zeit, zurückgelegte Strecke sowie die Zahl der verbrannten Kalorien gestattet. Die Bluetooth-Funktion gibt dem Anwender die Möglichkeit ein interaktives Training auszuführen. Zugleich wurde der Computer mit einer Recovery Funktionen und BODY FAT ausgestattet.

#Platz 2 – Preiswerter Hop-Sport Liegeheimtrainer für Jung und Alt

Preis derzeit: 379,90 EUR

15 kg Schwungmasse


8-stufiger Widerstand

Benutzer: bis max. 130 kg

Sitz: ergonomisch, verstellbar


Sattel: einstellbar


Anti-Rutsch-Pedale


Gewicht: 47 kg


inkl. Handpulssensoren


sehr leiser Betrieb


mit Flaschenhalter, Transportrollen

Funktionsumfang

89%

Sitzkomfort

92%

Bedienung

90%

Laufruhe & Stand

94%

Der Hop-Sport Liegeheimtrainer HS-060L besitzt ein elegantes und modernes Design. Dieser regt zum effektivem Training zu Hause an. Durch das Gerät werden die Anwender überflüssige Kalorien verbrennen, die Fitness optimieren und die Beinmuskulatur kräftigen – ohne dabei die Wirbelsäule zu überlasten.

Das Gerät besitzt ebenso einen multifunktionalen Computer wie unser Platz 1. Dieser ist mit einem übersichtlichen Display versehen und zeigt aller bedeutenden Informationen zum Training an. Durch die Scan-Funktion können die Anwender sämtliche Parameter auf dem Display zyklisch sehen. Dies ist eine erhebliche Vereinfachung, denn ohne Unterbrechung haben diese eine gute Kontrolle über das Training.

Zugleich besitzt das Gerät ein Magnet-Bremssystem. Hierbei ermöglicht die Schwungmasse von 15 Kilogramm ein leises und reibungsloses Training auf dem Liegeheimtrainer. So können die Anwender zu jeder Uhrzeit trainieren, ohne die anderen Bewohner dabei zu stören.

#Platz 3 – ISE Sitzergometer inkl. Rückenlehne und tiefem Einstieg für Senioren

Preis derzeit:

8 kg Schwungmasse


8-stufiger Widerstand


Benutzer: bis max. 130 kg


Sitz: horizontal 3-stufig verstellbar


Display mit Puls, Zeit, Distanz, etc.

Maße: 120x50x96 cm (LxBxH)


für Übergewichtige geeignet


leiser Betrieb

inkl. Transportrollen

Funktionsumfang

84%

Sitzkomfort

89%

Bedienung

90%

Laufruhe & Stand

87%

Der ISE Ergometer Liege-Heimtrainer mit Magnetbremse besitzt ein optimales Design und zeigt eine hohe Qualität im Test. Das Gerät besitzt ein 8-kg-Schwungrad, wodurch es sich gerade für ältere Menschen bzw. Senioren anbietet, die noch im Alter fit bleiben möchten. Das glatte Raddesign vermindert indes die Verletzung der Knie während des Trainings. Während der Übung können die Anwender ohne Störung das Radio oder Fernsehen hören oder sehen.

Er benutzt außerdem ein Magnetbremssystem, was die Lebensdauer verlängern kann. Die Schwungmasse überzeugt mit dem wartungsarmen und leisen Bremssystem sowie dem 3-teiligen Tretlager. Letzteres sorgt für einen ruhigen Lauf. Bei diesem Sitzheimtrainer mit Lehne ist der Sattel horizontal einstellbar, sodass eine angenehme und spezifische Trainingsposition gewählt werden kann.

Jene im Lenker eingeschlossenen Handpulssensoren gestatten zudem eine Pulsüberwachung und daher ein effektives Training. Wichtig ist ebenfalls der Multifunktionsbildschirm. Der LCD-Monitor zeigt hierbei sämtliche wichtigen Trainingsdaten wie Geschwindigkeit, Zeit, Distanz, Puls und Kalorien an. Ein solches Liegefahrrad kaufen, ist lohnenswert. Die Abmessung beträgt 120/50/96 Zentimeter in Länge, Breite und Höhe. Das höchste Benutzergewicht wird mit 130 kg angegeben, sodass auch Personen mit höherem Gewicht oder BMI größer 30 hier richtig liegen.

FAQs zum Thema Liege Heimtrainer und Liege Heimtrainer für Senioren

Welche Bedeutung hat die Schrittlänge?

Die Schrittlänge wird zugleich als Innenbeinlänge bezeichnet und ist für die Sattelhöhe am Heimtrainer ausschlaggebend. Ermittelt wird die Schrittlänge, indem der Anwender sich barfuß mit dem Rücken gegen die Wand stellt. Dabei sollten die Füße schulterbreit auseinanderstehen. Zugleich klemmt dieser sich ein Buch mit Druck in den Schritt. Dabei sollte das Buch parallel an der Wand liegen. Dann wird bis zur Oberkante des Buches gemessen. Dieser ermittelte Wert ist die sog. Schrittlänge.

Worauf sollen kleine Menschen beim Liege Hometrainer achten?

Viele Anwender fragen sich, ob der Heimtrainer zum Liegen auch für Menschen mit kleiner Körpergröße geeignet ist. Dabei kommt es immer auf das Modell an. Die Liegeheimtrainer für kleine Menschen weisen einige Unterschiede auf. Es kann Probleme dabei geben, die Pedalen beim Treten erreichen zu können, wenn die Beine des Anwenders zu kurz sind. Vor allem Personen mit der Krankheit der Kleinwüchsigkeit könnten dabei Schwierigkeiten bekommen. Daher sollten diese vor dem Kauf darauf achten, dass das Gerät zu den Körperproportionen passt.

Eignet sich das Liegefahrrad für den kranken Rücken?

In der korrekten Trainingsposition kann das Heimtrainer Fahrrad für den Rücken besonders schonend sein, was das Training betrifft. Voraussetzung ist jedoch die korrekte Sitz- bzw. Liegehaltung. Diese zu ermitteln ist eventuell nicht einfach, wenn der Anwender keine Erfahrungen mit einem solchen Liegeergometer hat.

Daher ist es wichtig, dass sich der Anwender bei Unsicherheiten an einen Arzt oder Experten wendet. Viele Nutzer stellen sich die Frage, ob ein liegendes Heimtrainerfahrrad gut für den Rücken ist. Der Fitnesstrainer sollte hierbei beraten und Hinweise geben, was die korrekte Verwendung betrifft. Generell kann das Liegeergometer schonend für den Rücken sein, was vor allem älteren und kranken Anwendern sehr wichtig ist.

Bietet sich der Liege Heimtrainer für Senioren nach Hüft-OPs an?

Generell gestattet das Ergometer zum Liegen ein schonendes Training. Zum Beispiel nach einer Hüft-OP sind die Muskeln geschwächt und sollten gestärkt werden. Dann ist das Liegefahrrad das passende Fitnessgerät. Dies sollte jedoch ggf. mit dem Arzt besprochen und spezifisch entschieden werden. Für den einen Anwender kann ein Heimtrainer zum Liegen nach der Hüft-Operation nach einigen Wochen verwendet werden, für den anderen Patienten gibt es eventuell eine längere Wartezeit von einigen Wochen oder Monaten.

Haben Ergometer zum Liegen gegenüber Sitzheimtrainer Nachteile?

In aller Regel sind Liegeheimtrainer etwas größer als vergleichbare Fitnessgeräte. Dies kann zum Problem werden, wenn die Anwender in einer kleineren Wohnung leben oder der Trainingsraum bei diesen zu Hause bereits mit anderen Geräten überfüllt ist. Aufgrund dessen haben sich Hersteller jedoch einen Trick ausgedacht, um dieses Problem schnell zu beheben.

So werden die Liegeheimtrainer mit eingebauten Rollen für den Transport hergestellt, sodass ein schnelles Umstellen bzw. Aufstellen rasch erledigt ist. Auf diese Weise spart man zum einen Zeit, und zum anderen erleichtert es Senioren den Aufbau. Ein anderer bedeutender Nachteil ist der Preis. Auf dem Markt finden die Nutzer Liegeheimtrainer, welche teurer sind als die Sitzheimtrainer. Bei einem Kauf können diese sich jedoch stets über einen Rabatt erkundigen und so einen günstigen Preis erzielen.

Ähnliche Beiträge ansehen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Wer schreibt hier?

Grüß Dich, mein Name ist Michèl und ich schreibe unter anderem für diese Website Ratgeberartikel und führe Tests für bessere Kaufentscheidungen durch. Privat bin ich leidenschaftlicher Rennradfahrer und IT-Mensch. Danke für Deinen Besuch. : )