Des Öfteren leiden viele Menschen an Rückenschmerzen. Tag für Tag stehen sie mit den Problemen auf, fahren in die Arbeit und leiden den ganzen Tag daran. Bis sie nach Hause kommen und sich mit den starken Schmerzen hinlegen. Die meisten versuchen, diese Rückenschmerzen mit Medikamente zu unterdrücken, aber was hilft wirklich dagegen? Es stehen einem mehrere Wege der Behandlung offen, gegen diese Schmerzen vorzugehen. Folgend erklären wir Ihnen die besten und gängigsten Möglichkeiten!

  • Heißes Bad für Rückenschmerzen
  • Rückenmassage vom Partner oder in einem Massagesalon
  • Massagegeräte für den Rücken
  • Massagepistolen
  • Abhilfe vom Arzt

Heißes Bad für Rückenschmerzen

Hierbei fragen sich die meisten, wie ein normales heißes Bad die Schmerzen lindern sollen. Aber es ist tatsächlich so, sogar medizinisch bewiesen! Durch die hohe Temperatur des Wassers vergrößern sich die Blutgefäße und dadurch wird die Blutzirkulation angekurbelt und verbessert. Durch die Verbesserung der Blutzirkulation werden die Muskeln besser und mit frischem Blut versorgt. Dadurch werden auch die Verspannungen gelockert und die Schmerzen im Rücken lassen spürbar nach!

Sind die Schmerzen allerdings noch immer vorhanden, dann war dies nicht die Ursache der Rückenprobleme. Eine andere Möglichkeit für eine Linderung der Rückenschmerzen ist die Massage.

Rückenmassage im Salon oder vom Partner/in

hilfe gegen rückenschmerzen - was tun?Eine weitere Möglichkeit, um die Rückenschmerzen zu lindern, ist die Rückenmassage. Hier sind zwei Optionen vorhanden. Entweder wird diese von dem/die Partner/in durchgeführt oder ein Massagesalon wird aufgesucht. Beide Varianten haben ihre eigenen Vor- und Nachteile, doch welche genau erfahren Sie im Folgenden.

Massage vom Partner erhalten

Die Massage des/der Lebensgefährten/in ist eine schöne Sache und kann durchaus auch Schmerzen lindern. Allerdings ist diese meist nicht professionell und sollte keine allzu großen Hoffnungen verschaffen. Besonders bei der Rückenmassage muss besonders vorsichtig massiert werden. Im Idealfall recherchiert der Masseur vorher wie eine Rückenmassage richtig durchgeführt wird. Wer nicht zu viel Kraft aufwenden möchte, nimmt ein elektrisches Massagegerät wie die Massage Gun zur Hilfe. In unserem Massagepistole Test haben wir rund 20 Modelle getestet und verglichen.

Diese Massage verfolgt den einfachen Zweck einer Entspannung und Lockerung. Wer jedoch sehr starke Schmerzen verspürt, sollte eine professionelle Massage in einem Salon oder von einem Therapeuten durchführen lassen.

Rückenmassage in einem Massagesalon

Im Idealfall besucht der Leidende ein Massagesalon, oder einen Therapeuten auf. Dieser Masseur hat nämlich jahrelange Erfahrungen und unter anderem auch eine professionelle Ausbildung und Lizenzen. Bei Massagen für Rückenschmerzen weiß der Therapeut in der Regel sofort, welche Art von Massage und mit wie viel Druck diese ausgeführt werden muss. Außerdem ist die Ausstattung in einem Salon deutlich professioneller und vor allem auch bequemer.

Der Nachteil bei dieser Option ist jedoch, dass es viele Menschen gibt, die Scheu oder Angst vor fremden Berührungen haben, oder lieber ganz alleine sich behandeln wollen. Hierfür sind die Massagegeräte ideal geeignet. Diese lassen sich nämlich ganz bequem und auch alleine zu Hause anwenden.

Massagegeräte für den Rücken

Wie schon erwähnt, sind die Massagegeräte ideal für Zuhause anzuwenden. Außerdem können diese ganz in Ruhe und bequem vor dem Fernseher oder auch in der Arbeit genutzt werden. Für die Rückenschmerzen sind mehrere Arten von Massagegeräte vorhanden. Alle sind ideal für Rückenschmerzen einsetzbar, jedoch hat jede einzelne Art verschiedenen Vorteile. Während unseres Rückenmassagegeräte Test 2021 haben sich einige Modelle als sehr brauchbar herausgestellt.

  • Chi-Maschine
  • Reizstromgeräte
  • Massagesessel
  • Rücken-Nacken-Schulter-Massagegeräte

Chi-Maschine

Ideale Massagegeräte für den gesamten Körper sind die Chi-Maschinen. Diese sind klein und leicht, wodurch sie schnell mitzunehmen sind. Bei diesen Geräten legt sich der Anwender auf eine Matte und lässt sich massieren. Die Schwingungen dieses Gerätes gelangen von den Füßen bis zum Kopf und massieren und entspannen somit den gesamten Körper.

Reizstromgeräte

Unser Favorit sind die Reizstromgeräte – auch unter Tens bekannt. Hierfür werden zwei Elektroden, laut Anleitung, auf die zu behandelnde Stelle platziert und der gewünschte Modus eingestellt. Anschließend ist der Strom, der durch die Elektroden und Körper fließt, spürbar. Nach einer gewissen Zeit ist die Behandlung abgeschlossen und der Schmerz spürbar gelindert! Diese Anwendung von Schmerzbehandlung findet auch des Öfteren in Krankenhäusern Anwendung.

Massagesessel

Die Luxus Variante ist der Massagesessel. Wie der Name schon verrät ist dies ein qualitativ hochwertiger Sessel mit einer Massagefunktion. Prinzipiell werden diese Sessel für eine Entspannung und Schmerzbehandlung eingesetzt. Sie massieren den Rücken, Nacken, Schulter und auch die Gesäßmuskulatur. Bei den noch hochwertigeren Modellen ist sogar eine Fuß- und Handmassage integriert. Also ein Allround-Massagegerät! In unserem Naipo Massagesessel Test vergleichen wir beliebte Modelle des namhaften Herstellers.

Massagegeräte für den Nacken-Rücken-Schulter-Bereich

Diese meist als Gürtel geformten Massagegeräte sind speziell für diesen Bereich produziert und optimiert. Sie passen sich genau der Form an und massieren den Rücken und Nacken perfekt. Durch die Vibration und rotierenden Massageköpfe werden die Knoten und Schmerzen herausmassiert. Außerdem haben die meisten Nackenmassagegeräte eine Wärmefunktion integriert. Diese Geräte können auch in der Arbeit und auch während des Autofahrens benutzt werden.

Abhilfe von einem Arzt

Falls auch die letzte Möglichkeit die Rückenschmerzen nicht lindern konnte, dann muss unbedingt ein Arzt aufgesucht werden! Hierfür kann es dann mehrere Gründe und Ursachen geben, wie zum Beispiel ein Bandscheibenvorfall oder eine Schädigung der Wirbelsäule. In vielen Fällen wird dann ein Röntgenbild aufgenommen und weitere Schritte besprochen.

hilfe gegen rückenschmerzen (3)

Leave A Reply

blank